Inhalt - Autosonic flow

Autosonic™ flow

Die Autosonic™ flow Ultraschallprüfanlage prüft die Druckgasbehälter in vertikaler Position. D.h. die Zu-/und Wegführung der Behälter erfolgt mittels Hängefördersystem. Dies ermöglicht eine direkte Einbindung der Anlage in ihr bestehendes Hängefördersystem.

Der Prüfablauf sowie die Separierung der Behälter (gut/schlecht) erfolgt vollautomatisch

Prüfbereich

Mit der Autosonic™ flow Prüfanlage kann eine grosse Bandbreite von Stahl- und Aluminiumflaschen geprüft werden.
Flaschenlänge: 450 -1600mm
Flaschendurchmesser 100 - 267mm

Steuerung

Die Anlage wird über eine SPS gesteuert und läuft im Prüfbetrieb vollautomatisch.
Dank dem Touchscreen wird der elektrische und mechanische Aufwand bei Anpassungen und Nachrüstungen reduziert
.

Software

Die Anlage ist mit einer VIS/MUX Prüfelektronik  (Pruefelektronik-VIS) von GE ausgestattet. Die Prüfelektronik beinhaltet einen Industriecomputer auf welchem mit der Prüfsoftware UNIVIS (Prüfsoftware-UNIVIS) geprüft wird.
Das Behälterdatenmanagement erfolgt mit der speziell entwickelten Software Autosoft (Autosoft).

DruckenNach oben

Flyer Autosonic™ flow

Film Autosonic™ flow

Fusszeile